Nichtraucher werden - Endlich Rauchfrei


Fast jeder Raucher hat schon mal den Vorsatz gefasst, endlich Nichtraucher zu werden. Jedoch weiß auch jeder, wie schwierig dies ist. Mit einer Kombination aus Nichtraucher-Akupunktur und Homöopathie gebe ich Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen, um endlich Nichtraucher zu werden.

Sie haben sich entschlossen, Nichtraucher zu werden? Herzlichen Glückwunsch!

Jedoch ist der Verzicht auf Zigaretten und Nikotin nicht einfach. Nachweislich erfolgreicher ist es, wenn eine unterstützende Therapie eingebunden  wird.

Ich biete Ihnen eine Kombination von Akupunktur und Homöopathie an, die Sie in Ihrem Bestreben, Nichtraucher zu werden, optimal unterstützt.

Gerade durch die Kombination zweier unterschiedlicher Systeme werden die Erfolgsaussichten erhöht. Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg der Behandlung ist jedoch ihr fester Wille, das Rauchen zu beenden.

Nach einem ausführlichen Vorgespräch beginnt die Behandlung zur Raucherentwöhnung mit der Ohr- und Körper-Akupunktur: Zuerst werden so Punkte  des so genannten Nichtraucher-Protokolls am Ohr behandelt. Im Anschluss werden zusätzlich noch einige unterstützende Punkte am Körper akupunktiert, um auch körperliche Symptome des Nikotinentzugs zu minimieren.
Die Nadeln verbleiben für 30 Minuten an den behandelten Punkten bzw. können als Dauernadeln für eine längere Zeit gesetzt werden. Dabei können Sie mit den kleinen Dauernadeln, die mit einem wasserfesten Pflästerchen abgeklebt werden, selbstverständlich duschen, baden, schwimmen und Sport treiben.




Im Anschluss an die Akupunktur folgt die homöopathische Behandlung. Diese kann als Injektion oder über Globuli erfolgen. Diese Art von Meso-Therapie trägt dazu bei, Nikotin möglichst schnell aus dem Körper auszuscheiden und mögliche Nebenwirkungen, wie Unruhe, Schlaflosigkeit und Gereiztheit zu reduzieren.

 

AGB Links Impressum Disclaimer ©2016
bottom-lineup